Flensburg adé - moin Recklinghausen

Es war ein ereignisreiches und unvergessliches Jahr 2018 an Bord von Traditionsseglern in Flensburg




Das geplante Konzept 2019 wird von der Verwaltung der Stadt Flensburg geprüft und es ist mit keiner Entscheidung vor Herbst zu rechnen. Deshalb heißt es für mich: den Heimathafen Flensburg verlassen


Meine neue Mission: "Lebewehr" im Florianhof in Recklinghausen

Ich freue mich auf meine neue Herausforderung, als Marktleiter des neu entstehenden Bio-Lebensmittelmarkts mit offener Küche die Esskultur meiner Heimat wieder aufleben zu lassen und den Markt mit regionalen, saisonalen und hochwertigen Frische-Produkten zu füllen. Abgerundet mit Verkostungen und weiteren Veranstaltungen soll das Ambiente der denkmalgeschützten Alten Feuerwache Recklinghausen eine Wohlfühlatmosphäre und einen Ort der Begegnung schaffen.


Unsere Mission 2018:

Wir setzen uns für die Förderung des Handwerks in der Förde-Region ein und haben im Mai 2018 mit dem Malgari Café ein mobiles nachhaltiges Gastronomiekonzept im Flensburger Hafen eröffnet.

Nähere Informationen zu unseren Taten im Sinne der Nachhaltigkeit finden Sie hier.


Unser Malgari-Anspruch 

 

Als Malgari werden Bergbauern bezeichnet, die ihr Wissen über Lebensmittelhandwerk und dem Leben in Einklang mit der Natur von Generation zu Generation weitergeben. Diese Kenntnisse möchten wir gerne bewahren und weitergeben, indem wir sie in einem saisonalen Angebot seltener Genussgüter konservieren, serviert in unserem Malgari Café auf der MS-Gotland, komprimiert in Produkten in unserem Genussladen an Bord und länger genießbar bei unseren Veranstaltungen. Unsere Produkte stammen überwiegend aus einem Umkreis von 70 Kilometern. Die überregionalen Zutaten stammen aus Handwerksbetrieben, die ebenfalls hohe Qualitätsstandards erfüllen.

 

Wir möchten Leuten das Wissen über die Qualität und Herkunft ihrer Lebensmittel vermitteln. Uns ist es wichtig, Wege zu einem nachhaltigen Einkauf und bewusstem Konsum aufzuzeigen.

 

Wir sind ein internationales Team, das an der Universität der Gastronomischen Wissenschaften in Italien studiert hat und sich bemüht seine Erfahrungen in die Tat umzusetzen. Wir sind davon überzeugt, dass Lebensmittel der Ausgangspunkt für einen Wandel in unserem Nahrungsmittelsystem sind und wir sind bereit es zu beweisen!

 

Wir verbinden Genuss mit Information, Geschmack mit Wissen, Spaß mit Lernen und Praxis mit Theorie.

 

 

Alle Infos und Dienstleistungen können Sie auf Deutsch, Englisch, Dänisch, Italienisch und Französisch erhalten!

Mehr zu entdecken:                                                                                                  Vor Anker im Heimathafen Flensburg:


Instagram: malgari_cafe

#malgaricafe #flensburg #hafenspitze #msgotland #swimming #livingroom

 

 Head Office:

Heiko Niehaus - Malgari

Jostesstraße 21

45659 Recklinghausen

Tel.:   +49 174 8592363

Mail: niehaus@malgari.de


Hafenspitze 1,  24939 Flensburg



Partner & Förderer

  • Ostseeschule Flensburg, Flensburg (GER)
  • Hafenwerk GbR, Flensburg (GER)
  • CARline, Flensburg (GER)
  • Flensburg Ahoj, Flensburg (GER)
  • Universität der Gastronomischen Wissenschaften, Pollenzo (IT)
  • Club Amici di Valchiusella, Vico Canavese (IT)
  • Flensburger Brauerei, Flensburg (GER)
  • PackEis, Kiel (GER)
  • Copy-Laden, Flensburg (GER)
  • Behn Getränke GmbH, Eckernförde (GER)
  • Gärtnerhof Wanderup, Wanderup (GER)
  • Weinkontor Roberto Gavin, Flensburg (GER)
  • Lebendiges Land, Dollerup (GER)
  • Biosager Flensburg, Flensburg (GER)
  • Holländerhof, Werk- und Wohnstätten für behinderte Menschen, Flensburg (GER)

 

Wir setzen uns mit unseren Aktivitäten für den Erhalt der Traditionsschifffahrt und des Lebensmittelhandwerks ein.

 

Wir sponserten im Juni 2018 erstmalig den Hauptgewinn des Online-Gewinnspiels des Flensburg Ahoj-Festivals.